Nicht eingeloggt


Seite in Wartung. Bitte haben sie etwas Geduld.
Ja, wir verwenden Cookies. Datenschutz OKAY !
Logo
Auf gesundwerk.de mit Kreditkarte, Kredit, Sofortzahlung oder Nachnahme bezahlen
Online Naturbaumarkt
Tel. 07121-7487795

Willkommen, wir können es kaum erwarten, dich bei deinen Projekten zu begleiten.

Parkett mit Junckers Top Oil pflegen und überarbeiten


Behandlung von Holzböden mit Top Oil


Anwendungsbereich
Zur Endbehandlung, Instandhaltung und Pflege von geölten Holzoberflächen im Innenbereich, die vorher mit Junckers Rustic Oil oder Junckers Rustic Solid 100 Oil grundiert oder endgeölt worden sind, sowie zur Erstpflege der meisten UV-geölten Holzböden.

Gebrauchsanleitung
Die geölte Oberfläche muss völlig sauber, trocken und frei von Staub, Fett, Politur und Seifenresten sein. Unebenheiten, Schmutz und Ränder sind durch leichtes Schleifen in Jahrringrichtung mit feinem Schleifpapier, Körnung 150-240, oder einer Einscheibenmaschine mit Schleifgitter Körnung 120 zu entfernen. Schleifstaub ist durch Staubsaugen zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass die Grundierung intakt und mit einem Junckers
Rustic Oil grundbehandelt wurde. Sonst muss die Oberfläche zunächst abgeschliffen werden und mit Junckers Rustic Oil oder Junckers Rustic Solid 100 grundiert werden.

Junckers Rustic Top Oil wird mit Baumwolltüchern, Wischlappen & Schrubber oder einer Einscheibenmaschine dünn aufgetragen. Aufgrund der schnellen Trocknung sollte die Verarbeitung zügig vorgenommen werden. Dieser Vorgang sollte nach einer Trocknungszeit von ca. 30-60 min. wiederholt werden.

Junckers Rustic Top Oil ist nach 24 Stunden voll belastbar. Bei kleineren Flächen wie Leimholzplatten geben Sie etwas Junckers Rustic Top Oil auf ein trockenes Baumwolltuch und verteilen Sie es in einer dünnen, gleichmäßigen Schicht. Junckers Rustic Top Oil zieht schnell ein und muss deshalb nicht lange auf einer Stelle eingearbeitet werden. Es dürfen keine großen Überlappungen mit halbtrockenem Öl vorgenommen werden.

Der Glanzgrad von Junckers Rustic Top Oil kann nach der Trocknung mit einer Einscheibenmaschine reguliert werden. Dabei ist zu beachten dass unter Verwendung eines weißen Pads der Glanz zunimmt und bei Verwendung eines braunen verringert wird.

Reinigung und Pflege
Die tägliche Reinigung ist durch Staubsaugen, Moppen oder durch nebelfeuchtes Wischen vorzunehmen. Dem Wischwasser wird Junckers Sylva Cleaner beigegeben. Keine scharfen Reinigungsmittel verwenden und niemals zu feucht wischen.

Achtung! Frisch geölte Oberflächen dürfen innerhalb der ersten drei Tage nicht feucht gewischt werden.

Für die langfristige aber regelmäßige Pflege wird Junckers Rustic Top Oil wie oben beschrieben eingesetzt. Hier ist aber nur eine Behandlung erforderlich. Vor der Anwendung von Junckers Rustic Top Oil müssen alle von Junckers Sylva Cleaner stammenden Seifereste, mit Junckers Sylva Neutralizer, von der Oberfläche
entfernt werden.

Es besteht die Möglichkeit einer partiellen Pflege, diese ist jedoch vorzunehmen bevor das Grundierungsöl abgenutzt wurde. Die Trocknungszeit von Junckers Rustic Top Oil beträgt etwa 30-60 Minuten.


/Content/Images/topoil1.jpg

/Content/Images/topoil2.jpg