Nicht eingeloggt


Seite in Wartung. Bitte haben sie etwas Geduld.
Ja, wir verwenden Cookies. Datenschutz OKAY !
Logo
Auf gesundwerk.de mit Kreditkarte, Kredit, Sofortzahlung oder Nachnahme bezahlen
Online Naturbaumarkt
Tel. 07121-7487795

Willkommen, wir können es kaum erwarten, dich bei deinen Projekten zu begleiten.

Waschen und Pflegen von Bettdecken


Waschen und Pflegen von Bettdecken


Jede Textilie wird von häufigem Waschen belastet. Dies gilt insbesondere für Bettdecken, da sie Vliese enthalten.

Günstige Polyester- oder Daunendecken müssen häufig gewaschen werden. Man kann getrost davon ausgehen, dass Polyester aus dieser Sicht nicht als Decken-Füllmaterial geeignet ist. Die hervorragende Feuchte-Regulierung bei Decken mit Pappelflaum und/oder Tierhaar- Füllungen sorgt dafür, dass diese weniger häufig gewaschen werden müssen.

Waschanleitung
  • Bei Flecken: einzelne Stellen mit der Hand auswaschen
  • Wollwaschgang> oder Handwäsche lauwarm
  • Waschtemperatur: 30 Grad C (Baumwoll-Pappelflaum ab der zweiten Wäsche auch 40 Grad C oder Öko-Waschstufe)
  • Kurz anschleudern und horizontal auf den Wäscheständer legen
  • Während des Trocknens ab und zu in Form ziehen und auflockern
  • Bei Milben: Milbex oder Milbiol aufbringen
  • Bei Fußpilz etc.: einmalig Hygienespüler wie Sagrotan oder Impresan verwenden

Faustformel
  • Bezüge waschen
  • Bettlaken waschen
  • Decke und Kissen gut auslüften